JAHRESBERICHT DES PRÄSIDENTEN DER HEIMKOMMISSION

 

Die Jahre gehen an uns vorbei wie im Flug. Auch 2018 ist wieder Geschichte und wir schauen positiv nach vorne.

 

Der Heimbetrieb ist im Jahr 2018 sehr gut gelaufen und mir sind keine nennenswerte Negativpunkte bewusst. Es ist immer wieder erstaunlich, wie sämtliche Mitstreiter den Betrieb des Altersheims und der Pflegeabteilungen in Lotzwil und Madiswil souverän und ruhig meistern. An dieser Stelle der ganzen Belegschaft ein ganz grosses DANKESCHÖN.

 

Die Heimkommission ist an 9 Sitzungen zusammengekommen und hat diverse, für das Heim wichtige, Geschäfte diskutiert und beschlossen. An diese Stelle ganz herzlichen Dank an alle Mitglieder der Heimkommission wie auch unserem Sekretär Christian Zaugg für die konstruktive und sehr angenehme Zusammenarbeit. Die Sitzungen können immer kurz und speditiv abgehalten werden.

 

Auch die Delegiertenversammlung hat sich wieder zweimal im Jahr, Frühling und Herbst, getroffen um die Rechnung und den Kostenvoranschlag zu genehmigen. Auch an die Delegierten geht ein herzlicher Dank für das Mitwirken an den Sitzungen. Der Präsidentin, Frau Vreni Christen, ein spezieller Dank für die wie immer sehr überzeugende Führung der Sitzungen.

 

Der absolute Höhepunkt dieses Jahr war sicher die Einweihung des Neubaus und die 30-Jahr-Jubiläumsfeier vom 6. und 7. September im Zirkuszelt Harlekin. Die Feierlichkeiten inklusive Zirkusvorstellungen haben allen Besuchern - Heimbewohner, Personal, Ehemalige und freiwillige Helfer - sehr gut gefallen. Aus allen Reihen, inkl. den Angehörigen, erhielten wir nur positive und sehr dankbare Rückmeldungen. Der Anlass wurde ebenfalls benützt, um den am Neubau beteiligten Handwerkern für die sehr gute Arbeit zu danken. Auch seitens der Unternehmer durften wir nur positive Reaktionen entgegennehmen. Viele bestätigten, dass sie noch nie ein solches Aufrichtefest erlebt haben.

 

An dieser Stelle bedanke ich mich nochmals ganz herzlich bei allen an der Organisation dieses Festes beteiligten Mitstreitern. Das war einfach Weltklasse!

Ich wünsche nun allen Bewohnerinnen und Bewohnern des Alterszentrums Lotzwil, den Pflegewohngruppen Lotzwil und Zelgli Madiswil alles Gute und Wohlergehen für 2019 und die Zukunft.

Auch dem gesamten Personal der drei Abteilungen viel Erfolg und weiterhin viel Freude bei ihrer wertvollen Arbeit.

 

 

Hanspeter Hofer

Präsident der Heimkommission

 

 

 

 

Impressionen